Stationäre Aufnahme

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Der stationäre Bereich der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Göttingen umfasst neun Stationen, wovon sechs vollstationär und drei teilstationär geführt werden. Der vollstationäre Bereich hat 110, der teilstationäre Bereich 65 Plätze.

Eine stationäre Aufnahme ist je nach Dringlichkeit akut sowie geplant möglich.

In einer akuten Krisensituation

können Sie sofort stationär aufgenommen werden (24 Stunden am Tag).
Die Entscheidung trifft unsere diensthabende Ärztin / unser diensthabender Arzt.

............................................

Telefon: 0551 3966610

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Von-Siebold-Str. 5
37075 Göttingen

Geplante Aufnahme

Die Anmeldung für einen stationären oder teilstationären Aufenthalt erfolgt über Ihre*n Arzt*in oder andere Einweisende. Bitte weisen Sie Ihre*n Arzt*in auf die Seite „Ärzte & Zuweiser“ auf unserer Homepage hin. Dort finden diese alle Informationen für eine Anmeldung.

.................................................................................
 

Informationsdienst

Haben Sie Fragen zu Ihrem geplanten tagesklinischen oder stationären Aufenthalt?

Dann rufen Sie bitte unseren Informationsdienst für Patient*innen an. Unter der Telefon-Nummer 0551 3964260 stehen wir Ihnen immer dienstags und donnerstags in der Zeit von 11 bis 13 Uhr zur Verfügung.
 

Kontakt zum Aufnahme- und Belegungsmanagement für Ärzt*innen und Zuweisende

Telefon: 0551 3963999
Fax: 0551 3960617
psychiatrie.belegungsmanagement(at)med.uni-goettingen.de
(Mo - Do: 8 - 15 Uhr, Fr: 8 - 12 Uhr)

Bitte beachten:

Bei einer gewünschten stationären Aufnahme zur Elektrokonvulsionstherapie (EKT) benötigen wir zusätzlich das durch Ihren behandelnden Arzt / Ihre behandelnde Ärztin vollständig ausgefüllte Anmeldeformular.

Klinikflyer

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns